Wolle, Spinnen, Holzknpfe

kostenloser Counter

zum mitnehmen Bitte keine St?¶ckchen <img src=">

  Startseite
  Über...
  Archiv
  So entstehen meine Knpfe
  Anleitung fr Filzblumen
  Gstebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Freunde
    zottelliese
    - mehr Freunde




  Links
   Wollbine
   Anaj's Kreatives Tagebuch
   Andrea`s Blog
   Anne's Handarbeitswelt
   Armstulpen-Knitalong
   Avhaline
   Bentota's Blog
   Bianca`s Strick-Oase
   Christianes Wollecke
   Christines Schafwolle
   Claudias Mamajongg
   Cleos Farbenrausch
   Das kleine Nadelspiel
   Der Spinnfloh
   Ev strickt nicht nur
   Faserfimmel
   Filztrolls Morgengedanken
   Ginas Masche
   Helgas Strickgeflster
   Hexenzauber
   Irisines Stricksalon
   Jacky's Hobbylandschaft
   Katharina strickt & hkelt
   Koernchens Blog
   Lunas wollige Werke
   Marina's Woll-Lust
   Martinas Hippezippe
   Maschas Nadelspiel
   Nicole's (Strick-)Blog
   Papier, Stoff und Glas
   Pe's Strickinsel
   Regina's Droge
   Reginas Regenbogen
   Reginas Wollig-Wohlig
   Sianna's kleine Welt
   Silkes Blog
   Sonnenlicht und Schattendunkel
   Spinnen, Stricken, Sticken - Angela
   Stricksentine
   Stricktick - Britt
   Tanjas Spinnereien
   Trolls Strickerei (Iris)
   Verflixtes Wollknuel
   Wolle, Stricknadeln und Melitta
   Wollke 7
   Wollknul und Gartenhacke
   Wollrausch
   Wollschtig - Simone
    *****************************
   Lavendelschaf
   *****************************
   Mittelalterrock, Celtic- & Irishfolk, Mittelalter mit Gothic- und Fantasyeinflssen und Originalinterpretationen
    METAL EXPRESS RADIO - The best heavy metal collection
   *********************




  Letztes Feedback
   13.09.19 19:16
    патч 1.5
   13.09.19 20:15
    скачаС
   14.09.19 07:44
    this : , .
   14.09.19 19:21
    ведьма
   14.09.19 22:36
    что Р±Сѓ
   17.09.19 14:34
    Dem grГ¶ssten online c



https://myblog.de/hippolana

Gratis bloggen bei
myblog.de





Viiiielen Dank f?r Euer Lob.

Die Space ist die Nummer 3795. Auf dem Bild im Wollknollkatalog wirkt sie nicht, als ob sooo viel gelb drin w?re.
Ich habe die Wolle aber auch so d?nn wie m?glich gesponnen. Vielleicht hat das beeinflusst, dass die Farben anders herauskommen. Wenn man das B?ndchen dicker spinnt, dann wird der Farbverlauf wieder anders wirken.
Das B?ndchen von der Nummer 3794 gef?llt mir unversponnen auch sehr gut - d?nn versponnen und navajogezwirnt hat es aber doch einen seeehr starken J?gerfarbencharakter (j?gergr?n mit braun) bekommen.
Meine Jungs meinten, dass die Wolle wie Matsch aussehen w?rde.
Da ich bez?glich dieser Farben ziemlich kindheitsgesch?digt bin (wie sollte man das nicht sein, wenn der Vater in seiner Freizeit auf die Jagd ging und die gesamte Kleidung st?ndig! nur noch j?gergr?n war - bis hin zu den langen j?gergr?nen Unterhosen!), werde ich die NICHT verspinnen, sondern als Schn?re filzen. Ich brauche einen neuen K?chent?rvorhang und gefilzt gefallen mir die Farben - da wirken sie viel sch?ner.

Vielen Dank f?r Eure Besserungsw?nsche. Das ist lieb von Euch.
Viel besser ist es noch nicht, aber bei mir braucht so was leider meistens etwas l?nger. Als Kind habe ich mal unn?tigerweise sehr hochdosiertes Penicillin bekommen - seither hatte ich nie mehr Fieber. Zwar bin ich in der Lage s?mtliche Symptome von Fieber zu bekommen, aber Fiebermessen brauche ich schon lange nicht mehr.
Aber das wird schon wieder!
7.3.05 10:44
 



Verantwortlich fr die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklrung
Werbung